Konsultation: Bidirektionale Kapazitäten am Grenzübergangspunkt Deutschneudorf-EUGAL

03.07.2019

Konsultation: Bidirektionale Kapazitäten am Grenzübergangspunkt Deutschneudorf-EUGAL

 

GASCADE Gastransport GmbH hat im Namen aller Bruchteilseigentümer der EUGAL eine Konsultation zum Antrag auf Ausnahme von der verpflichtenden Schaffung bidirektionaler Kapazitäten am Grenzübergangspunkt Deutschneudorf-EUGAL gestartet: https://www.gascade.de/nc/presse/presseinformationen/pressemitteilung/news/konsultation-bidirektionale-kapazitaeten-am-grenzuebergangspunkt-deutschneudorf-eugal/

Die Konsultation endet am 10. Juli 2019.

X

This site uses cookies

A cookie is a small file sent by the site server to your computer’s hard drive when you browse the website. The code contained in the cookie allows your computer to be recognised when you next visit the site.

The cookie is used to record your location and choice of language so that on subsequent visits the website appears automatically in your chosen language.

Cookie Policy