Spezifischer Biogas-Wälzungsbetrag 2018

Der spezifische Biogas-Wälzungsbetrag wird zusätzlich zu den Netzentgelten an Ausspeisepunkten zu direkt angeschlossenen Letztverbrauchern sowie nachgelagerten Netzbetreibern der Fluxys TENP GmbH erhoben. Ausspeisepunkte zu Speichern, Grenzübergangs- und Marktgebietsübergangspunkte werden gemäß § 7 KoV IX (Hauptteil) nicht berücksichtigt. Der spezifische Biogas-Wälzungsbetrag beträgt im Kalenderjahr 2018 bundeseinheitlich 0,00187515 €/(kWh/h)/d. Dies entspricht einem Jahreswert von rund 0,68443 €/(kWh/h)/a. Auf den spezifischen Biogas-Wälzungsbetrag werden BEATE-Multiplikatoren nicht angewendet.