DZK2 Entry

Dynamisch zuordenbare Einspeisekapazität

Beschreibung

Buchen Sie diese Kapazität und transportieren Sie Ihr Erdgas, das über die Nord Stream1 Pipeline in Greifswald (Deutschland) anlandet, über den Ausspeisepunkt Achim II, zum Marktgebiet NCG (Deutschland).


Vorteil:

  • Verbindung zwischen dem Grenzübergangspunkt Greifswald und dem Marktgebietsübergangspunkt Achim II und somit Zugang zum deutschen Marktgebiet NCG.
  • Der Zugang zum Handelspunkt GASPOOL ist auf unterbrechbarer Basis möglich.

Kombinationsmöglichkeiten:

Mit diesem Produkt haben Sie, in Kombination mit DZK Exit Produkt in Achim II, die Möglichkeit eines festen Transports vom Grenzübergangspunkt Greifswald zum NCG Marktgebiet.